Datenschutzrechtliche Richtlinie

Zweck der Richtlinie

Der Zweck dieser datenschutzrechtlichen Richtlinie besteht darin, Sie darauf aufmerksam zu machen, wie Oberflächentechnik Deutschland oHG Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet. Unser Ziel ist es, dass Sie wissen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auf transparente und sichere Weise verarbeiten. Daher ist es uns wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, diese datenschutzrechtliche Richtlinie zu lesen.

Verantwortung für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die juristische Person, die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich ist, ist:

Dansk Forseglings Teknik ApS
Falkoner Allee 79
DK-2000 Frederiksberg
Telefon:          +45 4011 1520
E-Mail:            info@resiblock.dk
CVR-Nr.         28964145
Nummer des dänischen Handelsregisters

Verarbeitung personenbezogener Daten

In Zusammenhang mit dem Ausfüllen des Kontaktformulars zwecks Übermittlung Ihrer Anfrage an Oberflächentechnik Deutschland oHG haben Sie eine Reihe von personenbezogenen Daten eingegeben:

– Ihren Namen
– Ihre E-Mail-Adresse
– Ihre Telefonnummer
– den Namen Ihres Unternehmens
– Firmenanschrift

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Abgabe von Angeboten für die von uns angebotenen Dienstleistungen.

Verarbeitung personenbezogener Daten: Einwilligung

Wenn Sie zugestimmt haben, dass wir Ihnen Newsletter per E-Mail übermitteln dürfen, werden wir Ihre E-Mail-Adresse verarbeiten, bis dies nicht länger relevant ist. Dies heißt in der Praxis, bis Sie uns mitteilen, dass Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten möchten.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierzu benutzen Sie den Link am Ende unseres Newsletters oder senden eine E-Mail an ole@resiblock.dk mit der Mitteilung, dass Sie unseren Newsletter und unsere Angebote nicht länger erhalten möchten.

Datenschutz

Unabhängig davon, ob wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Angebotserfüllung oder aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, werden wir Ihre personenbezogenen Daten stets sicher und vertraulich im Einklang mit den geltenden Gesetzen einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeiten.

Ihre Daten werden nur für den Zweck verwendet, für den sie aufgenommen wurden, und werden gelöscht, wenn dieser Zweck erfüllt oder nicht mehr relevant ist.

Soweit wir zur Verarbeitung Ihrer Daten Dritte einsetzen, haben wir mit diesen Dienstleistern Datenverarbeitungsverträge abgeschlossen. Dies ist Ihre und unsere Garantie dafür, dass sie die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Auskunft über Ihre Daten, Widerspruch, Änderung, Übertragung und Löschung von Daten

Sie können sich jederzeit an uns wenden und sich erkundigen, welche personenbezogenen Daten wir gespeichert haben. Dies kann erfolgen durch Kontaktaufnahme mit:

Dansk Forseglings Teknik ApS
Telefon:          +45 4011 1520
Email:            info@resiblock.dk

Wenn die uns vorliegenden Sie betreffenden personenbezogenen Daten Fehler enthalten, können Sie jederzeit darum bitten, dass diese korrigiert werden, damit uns die korrekten Daten vorliegen, so wie Sie das Recht haben, die Ihnen betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Datenübertragbarkeit). Wenn Sie Änderungen oder Übertragung der Ihnen betreffenden personenbezogenen Daten  wünschen, schreiben Sie uns bitte unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse an.

Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken möchten, können Sie uns diesbezüglich auch jederzeit eine Nachricht an die oben genannte E-Mail-Adresse senden.

Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer E-Mail widerrufen möchten, kann dies jederzeit durch Anklicken eines Links in dem jeweiligen Newsletter erfolgen.

Wenn Sie sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dansk Forseglings Teknik ApS eine Beschwerde einreichen möchten, wenden Sie sich bitte an die dänische Datenschutzbehörde unter der Adresse: Datatilsynet, Borgergade 28.5, DK-1300 Kopenhagen, Telefon +45 33 19 32 00, E-Mail: dt@datatilsynet.dk.

Cookies

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass die Website Cookies verwendet. Cookies werden eingesetzt im Zusammenhang mit dem allgemeinen Betrieb der Website und verbessern das Erscheinungsbild sowie die Benutzererfahrung der Website.

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren möchten, verlassen Sie bitte die Website wieder oder deaktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser. Wir hoffen, dass Sie auf der Website bleiben, da Cookies für eine gute Benutzererfahrung der Website erforderlich sind.

Änderung unserer datenschutzrechtlichen Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, die datenschutzrechtliche Richtlinie regelmäßig zu aktualisieren und zu ändern.  Im Falle wesentlicher Änderungen werden wir Sie auf der Website resiblock.dk, resiblock.dk/de oder per E-Mail benachrichtigen.

Diese datenschutzrechtliche Richtlinie gilt ab dem 25.05.2018 und ersetzt alle vorherigen Versionen.

This post is also available in: Dänisch